Gemeindepsychiatrischer Verbund Lichtenberg

 

Lichtenberger Trialoge

Der Austausch zum Umgang mit psychischen Erkrankungen

 

Trialog – Was ist das?

Betroffene, Angehörige und Professionelle begegnen sich auf Augenhöhe und tauschen sich aus. Dabei treffen Experten durch eigene Erfahrung auf Experten durch Ausbildung und Beruf. Gemeinsame Ziele sind, Berührungsängste abzubauen, von einander zu lernen, unterschiedliche Sichtweisen kennen zu lernen und einander besser zu verstehen. 

Sie sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

Die Veranstaltungen finden statt:

17:00 – 19:00 Uhr 

Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstr. 6

Zimmer 223/224

  

 

 

  

25.Sebtember

2019

Unsere verrückte Familie

Wie gehen Betroffene, Eltern, Geschwister und Kinder mit dem psychotischen Wahnsin um?

  

30.Oktober

2019

Alles macht Angst!

Wenn das Leben immer enger wird

  

27.November

2019

Politik stellt sich Ihren Fragen zur seelischen Gesundheit

u.a. zur Umsetzung des BTHG

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner im GPV:

 

Dr. Roland Scheil

 

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin

Abteilung Familie, Jugend, Gesundheit und Bürgerdienste

Qualitätsentwicklung, Planung und Koordination (QPK)

Alfred-Kowalke-Straße 24, 10315 Berlin

 

Tel.: 030 90296 4512

roland.scheil@lichtenberg.berlin.de 

 

Gemeindepsychiatrischer Verbund Lichtenberg  |  anregungen@gpv-lichtenberg.de